Schulfest „Weihnachten in Europa“

Am 8. Dezember feierte die IGS ein ganz besonderes Schulfest unter dem Motto „Weihnachten in Europa“. Überall wuselten beschäftige, ins Geschehen eingebundene Schülerinnen und Schüler mit ihrer Lehrern herum und begeisterten die zahlreichen Besucher.

Viele Aktionen und Darbietungen der Schülerinnen und Schüler entsprachen dem europäischen Weihnachtsmotto: Weihnachtslieder aus europäischen Ländern, eine Theater-Aufführung, die englischsprachige Weihnachtsgeschichte oder die Ausstellung „Weihnachten in Europa“. Weiterhin gab es viele Mitmachangebote, Tanz, Vorleserunden selbst geschriebener Weihnachtsgeschichten unserer Schülerinnen und Schüler sowie die Möglichkeit zum Keksebacken. Überhaupt duftete es im ganzen festlich geschmückten Schulgebäude nach Waffeln, Zuckerwatte und vielem mehr. Ein Duft der anderen Art strömte aus den Gebäuden der Naturwissenschaften. Hier gab es als weiteres Highlight die „Mehlstaub-Explosion“. Fast schon traditionell waren auch der Elternbeirat und der Förderverein eingebunden. Die Organisation des Kuchenverkaufs und ein Glücksrad sind u.a. von ihnen übernommen worden.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für das rundherum gelungene Weihnachts-Schulfest!

Hier geht es zum….

Pressebericht der Bramscher Nachrichten über unser Schulfest

 

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*