Farbenfrohe Einschulungsfeier an unserer IGS

Farbenfrohe Einschulungsfeier an unserer IGS

Mittlerweile schon traditionell findet der feierliche Einschulungsgottesdienst an unserer IGS  nachmittags am ersten Schultag statt. 114 Schülerinnen und Schüler wurden in vier Klassen des fünften Jahrgangs aufgenommen. Da auch vier Kinder mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf dabei sind, konnten fast alle zur Verfügung stehenden Plätze vergeben werden. Die neuen IGS-Schülerinnen und Schüler brachten zur Einschulung ihre Eltern, weitere Angehörige und Geschwister mit. Das Forum der IGS war mit fast 400 Personen gut gefüllt. Religionsfachleiterin Frau Voßmerbäumer hatte gemeinsam mit den Sechstklässlern sowie mit Pastor Hüttmann und Pfarrer Kotte einen „farbenfrohen“ ökumenischen Gottesdienst vorbereitet. Besonders eindrucksvoll und nachhaltig ist das im Anspiel erstellte bunte Gemälde, das von den Fünftklässlern in den nächsten Tagen noch weiter bearbeitet wird. Musikalisch unterstützt wurde der Gottesdienst von den Musiklehrern Frau Grützner und Herrn Volz, die gemeinsam mit dem Chor und der Schulband das kürzlich im Tonstudio aufgenommene Schullied sowie einen weiteren Song zum Schulanfang aufführten.

Spannend für unsere „Neuen“ wurde es, als sie klassenweise aufgerufen und mit ihren Tutoren zur einer ersten „Schulstunde“ in die Klassenräume aufbrachen. Eltern und Angehörige konnten sich währenddessen in der gut bestückten Cafeteria stärken. Danke hierfür an unseren Förderverein!

Wir wünschen allen neuen Schülerinnen und Schülern sowie allen neuen Lehrerinnen und Lehrern einen guten Start an unserer Schule!

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*