Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

Auch in diesem Jahr hat sich die IGS  am Kreisentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs in Bramsche beteiligt. Philip aus der 6 Europa vertrat dabei unsere Schule gegen 14 andere Schülerinnen und Schüler aus der Region Nord. Hier las er, wie alle anderen Teilnehmer auch, einen dreiminütigen, selbst ausgewählten Text vor. Es folgte ein Fremdtext, den die Jury, bestehend aus Lehrerinnen und Lehrern unserer und umliegender Schulen sowie Frau Gottlieb von der örtlichen Buchhandlung, ausgesucht hatte.

Auch wenn es nicht für den Sieg gereicht hat, konnte Philip eine gute Leistung zeigen und unsere Schule souverän vertreten.

Moralisch unterstützt wurde er von seiner Vertreterin Anna aus der 6 Ästhetik. Gemeinsam haben die beiden in den letzten Wochen viel geübt und ein tolles Engagement gezeigt.

1 Kommentar

  1. T. Behning 2 Jahren vor

    Glückwunsch zur erfolgreichen Teilnahme!

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*