Einweihung des Schülerfreizeitraumes

Einweihung des Schülerfreizeitraumes

Ein Freizeitraum für die Schülerinnen und Schüler als Anlaufpunkt in der einstündigen Mittagspause wurde jetzt von Sponsoren, Eltern, Schülern und dem Schulträger eingeweiht. Seit Gründung der IGS Bramsche im August 2015 wurde an diesem Projekt gearbeitet. Erst mit Gründung des Fördervereins der IGS Bramsche e.V. konnte die Basis für die Ausstattung im Sinne der Schülerinnen und Schüler geschaffen werden. Ganz viele Sponsoren haben die Gesamtsumme von ca. 8000,-€ zur Verfügung gestellt um den Raum zu sanieren, einen Tischkicker und Billardtisch, ein gemütliches Sofa und weitere Sitzgelegenheiten für die Kinder zu kaufen. Besonders toll finden wir, dass auch die Schülerinnen und Schüler ihren Teil zur Gestaltung des Raumes beigetragen haben. Unser Gruppensymbol aus dem Schullogo und unser Slogan: „Vielfalt verbindet – gemeinsam erfolgreich!“ prangt an einer der schneeweißen Wände. Unter anderem haben die Schülerinnen und Schüler sich im Frühjahr an der AWIGO-Müllsammelwoche beteiligt und dort eine Belohnung von 200,-€ erhalten. Dieses Geld wurde dann auf einen Beschluss des Schülerrates hin in Gesellschaftsspiele investiert.

Wir möchten unds bei den beiden Hauptsponsoren, der Kreissparkasse Bersenbrück und der Volksbank Bramgau, sowie bei allen anderen Unterstützern und Geldgebern bedanken!

 

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*