Adventssingen in der IGS Bramsche

Immer montags nach den Advent können die Schülerinnen und Schüler im offenen Anfang an einem Adventssingen teilnehmen. Frau Grützner bereitet jeweils im Musikunterricht Weihnachtslieder vor, die dann im Schein der jeweils neu erleuchteten Kerze des Adventskranzes gemeinsam gesungen werden. Das Warten auf Weihnachten, die Vorfreude und auch die besinnliche Stimmung werden so den Schülerinnen und Schülern auf besondere Art und Weise nahe gebracht. Wir danken dem Förderverein der IGS Bramsche für die Anschaffung dieses schönen Stimmungsmachers.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*